Bhutanfahne

Die Flagge von Bhutan

Allgemein

Die Staatsflagge von Bhutan ist in der Diagonale geteilt. Über dem orangeroten und dem safrangelben Dreieck ist ein weißer Drache zu sehen. Dieser ist das Symbol für den Staat Bhutan, denn Druk Yul, wie Bhutan in der Landessprache heißt, bedeutet Reich des Donnerdrachens. Der Drache hält eine Kugel in seiner Klaue, welche die Erde oder das Universum symbolisiert.
Der Drache spielt in der bhutanischen Mythologie eine wichtige Rolle. Er ist sowohl ein Symbol für Stärke und Reinheit wie auch ein Schutzgott für das gesamte Königreich.
Die Farbe Safrangelb steht für die weltliche Macht in Bhutan und damit für das Königshaus. Die Farbe Orangerot symbolisiert die geistliche Macht, also den Buddhismus in Bhutan. Die Tatsache, dass das orangerote und das safrangelbe Dreieck gleichgroß sind, zeigt, dass sie sich harmonisch ergänzen und perfekt zusammenspielen.