Dochulapass

Dochula Pass

Allgemein

Der Dochula Pass liegt auf 3100 Höhenmetern und befindet sich etwa eine Stunde östlich von Thimphu. An klaren Tagen kann man von hier oben die schneebedeckten Gipfel der 8000er im Norden erkennen.
Auf dem Pass steht ein Monument, das aus 108 Chorten besteht, kleine Stupas, die zusammen als Druk Wangyel Chorten bezeichnet werden. 108 ist eine heilige Zahl im Buddhismus. Aus Respekt vor der buddhistischen Lehre sollte man sich immer im Uhrzeigersinn um die Stupas herum bewegen, also bitte einmal ganz drum herum gehen, aber nicht halb rund und dann wieder zurück.
Die 108 Chorten, die 2004 fertig gestellt wurden, erinnern an die Soldaten, die in einer kriegerischen Auseinandersetzung mit Indien im Jahr 2003 gefallen sind. 2008 wurde zusätzlich ein Tempel, der Druk Wangal Lhakhang, zur Feier des hundertjährigen Bestehens der königlichen Monarchie des Landes Bhutan, errichtet. Daneben befindet sich ein kleines Restaurant, in dem hungrige Reisende eine warme Mahlzeit bekommen können. Rund um die Chorten sind aber auch immer Imbissverkäufer unterwegs mit Currygerichten und Tee.