jakar stadt

Jakar

Kommentare 0
Allgemein

Jakar ist eine kleine Stadt mit nur einer wirklichen Straße, in der sich mehrere Restaurants und Kunsthandwerkläden befinden. In Jakar wird besonders gerne der beliebte Chugo-Käse verkauft. Man sieht ihn in Bündeln an Schnüren vor vielen der Häuser hängen. Mittlerweile gibt es sogar ein Internetcafé und ein Kaffeehaus, in dem Espresso angeboten wird.
Die kleine aber lebendige Stadt ist Ausgangspunkt für Besichtigungen des Jakar Dzongs und Chamkhar Tals. Naturliebhaber werden hier auf ihre Kosten kommen. Die Landschaft wirkt unberührt und man kann hier die Stille genießen oder eben am Abend in Jakar selbst auch das soziale Leben in Bhutan miterleben.

Schreib einen Kommentar